Datenschutzerklärung Swagerman Services B.V.

10. Oktober 2018

Durch unseren Webshop werden privatempfindliche Daten, das heisst personelle Daten verarbeitet. Swagerman Services B.V. legt grossen Wert auf eine sorgfältige Verwendung von persönlichen Daten. Diese werden denn auch von uns sorgfältig verarbeitet und gesichert.

Bei der Verarbeitung beachten wir die Anforderungen der Datenschutzgesetzgebung. Das bedeutet u.a. , dass wir:
• Unsere Zielsetzungen deutlich spezifizieren durch diese Datenschutzerklärung bevor wir persönliche Daten verarbeiten;
• Die Menge der persönlichen Daten beschränken auf nur jene persönlichen Daten die notwendig sind für legitime Ziele;
• Sie zuerst ausdrücklich um Erlaubnis bitten um Ihre persönlichen Daten zu verarbeiten, in den Fällen wo diese Erlaubnis erforderlich ist;
• Zutreffende Schutzmassnahmen auszuführen um Ihre persönlichen Daten zu schützen und diese Arbeitsmethode auch zu fordern von Geschäftspartnern, die in unserem Auftrag persönlichen Daten verarbeiten;
• Ihr Anrecht darauf, Ihre persönlichen Daten auf Anfrage einzusehen, zu korrigieren, oder zu entfernen.

Swagerman Services B.V. ist verantwortlich für die Datenverarbeitung. In dieser Datenschutzerklärung teilen wir mit ,welche persönlichen Daten wir für die Webshops VDO-Webshop.nl,- VDO-Marineshop.nl,- und Hellamarine-Webshop.nl sammeln und verwenden und zu welchem Zweck. Wir raten Ihnen diese Erklärung sorgfältig zu lesen.

Wenn Sie Fragen haben, oder wissen wollen, welche Daten wir verwenden, können Sie Kontakt aufnehmen mit Swagerman Services B.V.

Erledigung der Bestellung:

Wenn Sie bei uns bestellen, verwenden wir Ihre persönlichen Daten um diese Bestellung pünktlich ausführen zu können. Wir dürfen Ihre persönlichen Daten dann unserem Zusteller zur Verfügung stellen um die Bestellung bei Ihnen abzuliefern. Wir erhalten auch Auskunft über Ihre Zahlung durch Ihre Bank oder Ihre Kreditgesellschaft. Dazu verwenden wir Ihre E-mailadresse, Telefonnummer, Rechnungsadresse, Ihr Geburtsdatum, die NAW- Daten, das Geschlecht und Ihre Zahlungsdaten. Diese brauchen wir für den Kontrakt, den wir mit Ihnen abschliessen. Wir bewahren diese Information noch zwei Jahre, nachdem die Bestellung ausgeführt wurde. Bestimmte Kundendaten bewahren wir länger infolge der gesetzlichen Aufbewahrungspflicht.

Dritten Mitteilungen machen:

Wir arbeiten mit bestimmten Betrieben zusammen, die Ihre obenerwähnten persönlichen Daten von uns erhalten können. Für die Ausführung der Bestellungen arbeiten wir zusammen mit:
• Unseren Zustelldiensten Sendcloud; PostNL; UPS;
• Unserem Zahlungsanbieter Sisow

Ihr Konto:

Für bestimmte Teile unseres Webshops ist es notwendig dass Sie sich zuerst registrieren. Sie sollen dann Auskunft über Sie erteilen und einen Kundennamen wählen. Darmit machen wir ein Konto, worauf Sie einloggen können mit jenem Kundennamen und einem selbstgewählten Kennwort. Hierzu verwenden wir Ihre Zahlungsdaten, E-mailadresse, NAW Daten, Rechnungsadresse, Telefonnummer, Ihr Geschlecht und Geburtsdatum. Dies tun wir auf Grund Ihrer Zustimmung. Wir bewahren diese Auskunft bis Sie Ihr Konto auflösen. Wir bewahren diese Auskunft, damit Sie diese nicht immer von neuem ausfüllen brauchen und so dass wir Kontakt mit Ihnen aufnehmen können im Rahmen der Ausführung des Kontraktes. Sie können durch Ihr Konto Auskunft anpassen, wenn Sie das wünschen.

Wir arbeiten mit bestimmten Betrieben zusammen, die Ihre obenerwähnten persönlichen Daten von uns erhalten können.

Kontaktformular:

Mit dem Kontaktformular können Sie uns Fragen oder Anträge stellen. Hierzu benutzen wir Ihre Rechnungsadresse, NAW- Daten, Telefonnummer, E-mailadresse, Ihr Geschlecht und Geburtsdatum. Diese Daten brauchen wir für den Kontrakt, den wir mit Ihnen abschliessen. Wir bewahren diese Daten sechs Monate, so dass wir sicher sind, dass Sie zufrieden sind mit unserer Reaktion. So können wir bei späteren Fragen diese Information einfach benutzen. Auch können wir so unseren Kundendienst trainieren um noch besser zu werden.

Dritten Mitteilungen machen:

Wir arbeiten mit bestimmten Betrieben zusammen, die Ihre obenerwähnten persönlichen Daten von uns erhalten können.

Auskunft erteilen an anderen Betrieben oder Gesellschaften:

Mit Ausnahme von den obenerwähnten Parntnern, stellen wir Ihre perönlichen Daten unter keiner Bedingung anderen Betrieben oder Gesellschaften zur Verfügung, es sei denn dass wir gesetzlich dazu gezwungen sind (zum Beispiel, wenn die Polizei das fordert im Falle eines mutmasslichen Verbrechens).

Statistiken:

Wir führen Statistiken über das Leiten unseres Webshops.

Google Analytics:

Wir verwenden Google Analyctics um zu wissen, wie die Besucher unseren Webshop benutzen. Wir haben einen Verwaltungskontrakt mit Google geschlossen. Darin steht genau, welche Daten Google führen darf. Wir erlauben Google die erhaltene Analyticsauskunft zu verwenden für andere Google Dienste. Wir verpflichten Google die IP-Adressen anonym zu machen.

Datensicherung:

Sicherung von persönlichen Daten ist für uns von grosser Bedeutung. Wir sorgen dafür, dass Ihre Daten bei uns gut gesichert sind. Wir passen die Sicherung stets an und achten genau darauf was schiefgehen könnte.

Änderungen in dieser Privaterklärung:

Wir behalten uns das Recht vor Änderungen durchzuführen in dieser Datenschutzerklärung. Es empfiehlt sich diese Privaterklärung regelmässig zu Rate zu ziehen, so dass Sie von diesen Änderungen auf dem laufenden sind. Wir werden uns bemühen Änderungen auch einzeln anzubieten.

Einsicht; ändern und entfernen Ihrer Daten:

Wenn Sie Fragen haben, oder wissen wollen, welche persönlichen Daten wir von Ihnen bewahren, können Sie immer Kontakt mit uns aufnehmen. Achten Sie auf die unterstehenden Kontaktdaten.

Sie haben die nachfolgenden Rechte:
• Aufklärung erhalten über Ihre persönlichen Daten in unserem Besitz und wie wir sie nutzen;
• Einsicht in die genauen persönlichen Daten in unserem Besitz;
• Korrigierung von Fehlern;
• Entfernung von veralteten persönlichen Daten;
• Einziehung von Ihrer Genehmigung;
• Beschwerde einlegen gegen eine bestimmte Anwendung der Daten.

Achten Sie darauf, dass Sie immer deutlich machen wer Sie sind, so dass wir sicher sind, keine Daten einer anderen Person anzupassen oder zu entfernen.

Beschwerde einlegen:

Wenn Sie meinen, dass wir Ihnen nicht richtig behiflich sind, dann haben Sie das Recht Beschwerde einzulegen bei der Aufsichtsbehörde namens “Autoriteit Persoonsgegevens.”

Contact:

Swagerman Services B.V.
A.V.H. Destreelaan, 103
1834 EC Sint Pancras
Niederlande
security@vdo-webshop.nl
Telefoon: +31 652 070000